RentonMarc's Blog

Just another WordPress.com site

Schlagwort-Archiv: Glück

Artikel der Stunde #4

Heute steht ein ganz anderes Ziel im Mittelpunkt: dass Frauen sich ihres Grundrechts bewusst werden, ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestalten zu können, ohne sich dafür rechtfertigen zu müssen. Ganz gleich, ob sie sich dafür entscheiden, lieber zu Hause zu bleiben und ihre Kinder aufzuziehen, eine berufliche Karriere hinzulegen oder kinderlos glücklich zu sein. In keinem dieser Fälle ist die Frau eine Anti-feministin – weil die Klärung dieser Fragen gar nichts mit Feminismus zu tun hat. Es handelt sich lediglich um eine persönliche Lebensentscheidung. Dass diese von beiden Geschlechtern getroffen werden kann: Das ist Feminismus. Schließlich sollen Männer und Frauen auf Augenhöhe agieren sowie das Recht auf gleichen Zugang und die gleichen Möglichkeiten haben.

Streitschrift zum Feminismus: Was denn nun?

Advertisements

Das Glück ist ein Vogerl

Mir persönlich ist das Spiel heute sehr wichtig, ich will das Österreich gewinnt und so im Rennen um die Euro 2012 bleibt. Ich habe mich bereits über die Siegermentalität des Didi C. und meine Wunschelf ausgelassen. Heute möchte ich in Erinnerung rufen wie viel Glück manchmal nötig ist.

Die Mannschaft hatte schon ordentlich Glück. Zuerst bei der Auslosung, ich bin froh über die Deutschen schlagen sie doch normalerweise alle in der Quali und sorgen so für einen fairen Kampf um Platz 2;) Aber auch über die Gestaltung des Spielplans, Kasachstan und Aserbaidschan zu Hause und schon startet man mit 6 Punkten. Das 4:4 ist ebenso legendär wie verdient aber am Ende trotzdem glücklich. Ich glaube aber das Glück der Mannschaft ist noch nicht erschöpft, besser gesagt ich hoffe es, wir werden es noch brauchen.

Heute traue ich mir sogar auf einen Sieg wetten, wir werden gewinnen. Warum ich so optimistisch bin, ich weiß es nicht. Wahrscheinlich ist der Wunsch nach dem Erfolgserlebnis der Vater des Optimismus. Deshalb werde ich mich heute auf den Weg in ein Lokal machen und gemeinsam mit ein paar Freunden das Spiel anschauen, auf das auch der Rest des Lokals sieht wie viele dem Team die Daumen drücken.

%d Bloggern gefällt das: